Loading...
X

Bogenparcours Wöllersdorf

NEWS- Ihr könnt jetzt auch auf Youtube den Parcours und mehr Videos über das Bogenschießen anschauen: https://www.youtube.com/channel/UCel4iSyoFoKtPBcrLy8gfXg

Nachdem auf dieser meiner Kraut&Rüben Webseite eh alles einen Platz hat, werde ich nun auch so nach und nach die 3D- Bogenparcours, auf denen ich war oder sein werde, vorstellen.
Ich beginne mit meinem Hausparcours, dem vom HSV Wr. Neustadt/Bogensport betriebenen Parcours in Wöllersdorf, Niederösterreich. Hierbei handelt es sich wohl um die gemütlichste und gepflegteste Anlage dich ich kenne – Und das sage ich nicht nur weil ich dort Mitglied bin, sondern weil sowohl der Parcours als auch der Einschießplatz laufend in Schuss gehalten werden. (Tiere erneuert, Scheibenauflagen getauscht etc…)

Totempfahl oder so :-)

Totempfahl oder so 🙂

Der Parcours befindet sich am Fischaberg in 2752 Wöllersdorf, Anfahrt siehe Vereinswebseite. Sich ins Parcoursbuch eingetragen und bezahlt wird direkt am Einschießplatz, wo sich auch alle relevanten Infos und wichtige Telefonnummern am Aushang finden.
Die Tageskarte für Nicht-Mitglieder kostet aktuell (Stand 3.11.2016) 10,- Euro für 17-99 Jährige, 5,- Euro für 11-16 Jährige. 0-10 Jährige sowie 99 Jährige in Begleitung ihrer Eltern schießen gratis 😉 .

tierheimuparcour-34

Im Kästchen mit dem Parcourbuch findet man auch praktisch faltbare Score-Karten, wahlweise für eine Hunter oder für eine 3-Pfeile Runde.

parcour-woellersdorf-10

Am Einschießplatz stehen Zielscheiben in 10,20,30 u. 40 Meter zur Verfügung und dazwischen vom Parcour ausgemusterte 3-D Ziele. Außerdem gibt es eine eigene Kinderecke, wo die Kleinsten ungestört üben können.

tierheimuparcour-32

Des weiteren gibt es zwei gemütliche Holzbänke zum ausruhen und an den meisten Wochenenden auch hervorragende Verpflegung. Auch kann man sich an den Wochenenden meistens eine komplette Bogenausrüstung leihen. (Bitte vorher anrufen)

tierheimuparcour-351

Der Parcours selbst verläuft durch Föhrenwald und felsiges Gelände. Am Anfang und gegen Ende geht es ein kurzes Stück recht steil bergab bzw. bergauf, die Wegstrecke dazwischen verläuft recht flach, allerdings mit einigen Steigungen zu den Zielen dazwischen. Man muss kein Alpinist sein um den Parcours zu bewältigen, sollte aber auf gutes Schuhwerk achten und halbwegs trittsicher sein.

tierheimuparcour-27

Der Weg ist mit orangefarbenen Bändern markiert, geschossen wird von den jeweiligen Holzpflöcken aus, von denen es wie gewohnt je einen roten, blauen und weißen gibt. Die Entfernungen zu den Zielen sind moderat, mal schießt man bergauf, mal bergab und dazwischen auch mal fast gerade 🙂 . Ich würde den Schwierigkeitsgrad als Mittel einstufen, aber da ich 2-3mal die Woche dort schieße, kann ich das nicht so wirklich einschätzen.
Hinter allen Zielen sind Pfeilfänge angebracht. Allerdings ist das Gelände wie gesagt felsig, wodurch Fehlschüsse vor oder unter das Ziel, oder sehr unglückliche Abpraller, schon mal den einen oder anderen Pfeil in seiner weiteren Funktionsfähigkeit einschränken können…um es mal so zu formulieren 🙂

tierheimuparcour-19

In der Nähe der Pflöcke finden sich in der Regel auch Fotos von den Tieren, auf denen Kill- und Vitalzone markiert und auch die lateinischen Namen vermerkt sind. So kann man dann nach einigen Fehlschüssen wenigstens mit seinen Lateinkenntnissen angeben 😉

parcour-woellersdorf-8

Insgesamt legt man auf einer Runde etwas über 2km zurück. Alleine und halbwegs treffsicher lässt sich die Runde in ca. 45 Minuten gehen, zu mehrt und oder mit vielen Fehlschüssen dauert es natürlich länger. Hier habe ich noch einen GPS-Track aus dem Jahr 2014 gefunden:

So, das war es auch schon wieder. Schaut vorbei wenn ihr Gelegenheit habt und macht euch euer eigenes Bild von diesem schönen Parcours. Eure Meinungen könnt ihr gerne in die Kommentare unten schreiben, natürlich auch Hinweise auf Parcours die ich mir unbedingt ansehen muss 😉

Hier nochmal der link zum HSV-Wr.Neustat-Bogensport: http://www.hsv-bogensport.at/

Weitere Artikel zum Thema Bogensport und Bogenparcours findet ihr hier:

Springe zu: B, I

B (1)

I (1)

Viel Spaß beim Schießen und alle ins Blatt, wünscht euch Manfred Herrmann

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.